Robotik-Workshops sind gestartet

Am Montag, 19.11. startete der erste Robotik-Workshop mit den MINTcoach-Klassen des Göttenbach-Gymnasiums. Wie navigiert man einen mobilen Roboter durch einen Irrgarten? Der Antwort auf diese Frage gingen die über 60 Teilnehmenden im Kommunikationsgebäude des Umwelt-Campus im Robotik-Workshop nach.

Programmierbare Roboter

Suche den Weg im Irrgarten

Die Programmierstationen sind vorbereitet. Es kann los gehen.

Der Notruf aus dem Weltall hat die Forschungsstation, Fr. Dr. Kühn, Z.O.R.A. und die Teilnehmenden erreicht. Nun gilt es einen Roboter zu Hilfe zu schicken. Dieser muss aber natürlich erst einmal aufgebaut und programmiert werden. Das ist die Aufgabe in den Workshops.